FCS-Trikots nach Gambia

(rs) Zahlreiche Fußballschuhe, Hosen, Stutzen, Torwarthandschuhe und T-Shirts haben die Stoffener Kleinfeldfußballer gestiftet und diese Weltumsegler Martin Finkbeier aus Pitzling mit auf die Reise gegeben. Der FCS hat noch einen Satz Trikots mitgeschickt. Gamibia war das Ziel der Fußballklamotten.

Sammlung von Fußballklamotten

Und in Afrika haben die Klamotten für viele glückliche Gesichter gesorgt. Martin Finkbeier übergab die Trikots und Schuhe an die Kinder vor Ort, die stolz ihre neuen Dressen präsentierten.

Martin Finkbeiner spielte selbst einmal in der Jugend des FC Stoffen. Von seiner Reise berichtet er in einem Blog www.ahoi.blog (siehe Einträge vom 3. und 9. Juni 2019). Schaut dort doch mal vorbei.


Weitere Neuigkeiten

Pascal Völk geht für drei

(rh) Die B-Klassenpartie des vierten Spieltags zwischen dem FC Stoffen und dem TSV Herrsching wurde im 11-Schießen entschieden. Mit 4:3 setzte sich die Heimelf in

Mehr dazu »

Ein Heimsieg!

(rh) Exakt neun Monate musste unsere erste Herren-Mannschaft auf einen Heimerfolg warten. Am 22. August 2021 hatte man den TSV Herrsching mit 4:1 besiegt. Anschließend

Mehr dazu »