Betrieb auf allen Plätzen

(rh) Am Freitag, 3. Mai, starteten die Stoffener Kleinfeldmannschaften in die Rückrunde. Die E1- und E2-Junioren hatten es mit starken Gästen aus Schongau zu tun. Während die E2 das Spiel über die gesamte Spielzeit offen gestalten konnten, musste sich die E1 den Lechstädtern deutlich geschlagen geben. Aber es kommen auch wieder Gegner auf Augenhöhe.

Zeitgleich empfingen die F1-Junioren einen Platz weiter den SV Unterdiessen. Auch hier bekamen die zahlreichen Zuschauer ein tolles Spiel mit vielen schönen Spielzügen und Toren zu sehen. Am Samstag (10 Uhr) spielen an selber Stelle noch die F2-Junioren gegen den SC Pöcking-Possenhofen 2.

Und damit nicht genug spielten die D3-Junioren der JFG Lechrain auf dem Spielfeld Süd gegen die SG FC Dettenschwang und siegten auf heimischen Geläuf mit 5:2. Nach sieben Spielen stehen 5 Siege, 1 Unentschieden und 1 Niederlage zu Buche.

Am Samstag, 4. Mai, empfangen die D1-Junioren in der Kreisliga Zugspitze noch den TSV Grünwald. Spielbeginn in Stoffen ist um 15 Uhr.


Weitere Neuigkeiten

Heimpremiere der neuen Trikots

(rh) Die C-Junioren der Spielvereinigung Stoffen/Lengenfeld sind zur Saison 2021/22 mit neuen Trikots ausgestattet worden. Gesponsert wurden die neuen Dressen von der Eichler GmbH aus

Mehr dazu »