Junioren – Rückblick erster Spieltag 2022

(rh) 29./30. April 2022. Am ersten kompletten Spieltag der 2. Runde der Saison 2021/22 – die C- und D2-Junioren starteten bereits am vorausgegangen Wochenende – konnten alle Mannschaften der SV Stoffen/Lengenfeld vollends überzeugen.

Die F1-Junioren lieferten sich ein ausgeglichenes und interessantes Spiel mit der SG Wielenbach – so wie man es sich bei der U9 wünscht. Spielfrei waren hingegen die F2-Spielerinnen und Spieler. Nahtlos an die 1. Spielrunde knüpften die E2-Junioren an und besiegten den TSV Schongau 2 in Lengenfeld mit 5:2, wobei sich vier verschiedene Torschützen über einen Treffer freuen konnten. Das Heimspiel der E1 gegen die SG Bernbeuren musste verlegt werden.

In der Kreisklasse 3 setzten sich die D1-Junioren am Samstag-Vormittag mit einem knappen 1:0 gegen die JFG Grünbachtal durch. Im D2-Spiel jubelte ebenfalls die Spielvereinigung Stoffen/Lengenfeld. Gegen die SG Burggen hieß es nach 60 Minuten 4:1. Das Hinspiel hatte die Mannschaft von Thomas Rösler noch verloren. Dasselbe Duell stand am Nachmittag nochmal auf dem Programm. Dieses Mal traten die C-Junioren der SVSL gegen die SG Burggen an. Und auch in diesem Duell siegte die Heimelf. Nach einer ausgeglichenen torlosen ersten Halbzeit, konnten in den zweiten 35 Minuten drei Treffer zum 3:0-Erfolg erzielt werden. Nach dem 0:2 bei der SG 5-Seen-Land am ersten Spieltag bedeutete der Sieg die ersten Punkte für die U15 in der Kreisklasse.

Und zu guter letzt startete die SG Lechrain U19 mit einem knappen 1:0 über die SV Münsing-Ammerland in die Kreisliga-Runde. Das Tor des Tages erzielte Johannes Förstl in der 25. Minute.

Weitere Neuigkeiten

E1-Spitzenspiel

(lh) Letzten Freitag stand das lange erwartete Duell der E1-Junioren zwischen unseren Stoffenern und dem Lokalrivalen aus Lengenfeld an. Doch nicht nur aufgrund der Nachbarschaftskonstellation

Mehr dazu »